SYSTEMY DESKOWAŃ ENCO

Bitte wählen Sie die interessante Schalungssystem Unten:

SCHALUNGSSYSTEM POLE

Das System besteht aus Platten, werden die Rahmen aus Profilen und Plattieren Stahl, die eine hohe Qualität und Haltbarkeit von Betonelementen Schalung gewährleistet. 70 cm quadratische und rechteckig - mit Hilfe der Platten können STEN Säulen mit Abmessungen von 20 durchgeführt werden.

Die Öffnungen im Rahmen erlauben, die Paneele miteinander durch herkömmliche Schrauben und Muttern M16 verbunden werden, so dass das Holz kann Spalten mit einer Seitenlänge von mehr als 70 cm.

Um eine Verbindung 90º-Panels auf den feststehenden Bolzen und Muttern befestigt sind, die für sehr schnelle und genaue Montage der Verschalung und Vertiefungen in den Platten ermöglicht, erleichtern die Montage und Demontage Zimmerhandwerk Füßen.

Gewichtsplatte reicht von 59 bis 110 kg, die ohne Verwendung einer Krananlage der Schalung ermöglicht. Einfache Installation überzeugt Metallschalung und Zeitersparnis im Vergleich zu den greifbaren wirtschaftlichen Nutzen bringt auf dem polnischen Bau von Holzplatten verwendet immer noch verwenden.

In Projekten von Wohngebäuden, und industriellen Anwendungen sind auch Säulen mit runden Querschnitt. Zur Deckung der Nachfrage, das Unternehmen Verschalungen-Stamps Sp. o.o. die Leistung eingeführt dekowań runde Säulen mit unterschiedlichen Durchmessern in Abhängigkeit von den Bedürfnissen. Die Elemente haben eine Länge von 1,5 m (oder weniger) und sind mittels Schrauben verbunden - die einfache und schnelle Montage sowie eine mögliche Ausführungsform die Pfosten zu ermöglichen.






















Adres siedziby:
ul. Kapelanka 12
30-347 Kraków

(woj. małopolskie)
tel. kom. (+48) 515 270 200

tel. kom. (+48) 506 865 161


Zakład Produkcyjny
Oddział Brodnica / Karbowo
(woj. kujawsko-pomorskie)
ul. Wczasowa 42
87-300 Brodnica 
tel./fax:(+48) 56 493 48 67
tel. kom.(+48) 515 519 508
tel. kom.(+48) 515 515 432



Wir sprechen deutsch!

Ansprechpartner Deutschland:
Marian Psujka
tel. 0049 15779535 815
e-mail: ep35@gmx.net


Należności objęte programem Syntesys

MONITORING NALEŻNOŚCI